BRANDSETTER unterstützt Österreichischen Volleyball Verband

  • ÖVV Wimpel © BRANDSETTER

BRANDSETTER unterstützt ab sofort den Österreichischen Volleyball Verband im Vermarktungsbereich. Die Aufgabenfelder umfassen die Erstellung von Image- und Salesfolder für Indoor- und Beachvolleyball, sowie die Akquise von Partnern aus der Privatwirtschaft.

Engagement im Volleyball Sport erweitert
Bisher zeichnete sich BRANDSETTER für die Vermarktung der Austrian Beach Tour, der höchsten nationalen Beachvolleyball Tour, verantwortlich. Darüber hinaus unterstützte BRANDSETTER den Volleyball Bundesligisten supervolley OÖ in der Vermarktung. Durch die Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Volleyballverband, wird nun das Engagement im Volleyballsport massiv erweitert.

„Andreas Schöffl und ich kommen beide aus dem Volleyballsport. Ich bin selbst noch aktiver Spieler. Somit war es für uns immer klar, dass wir uns auch mit unserer Agentur für den Volleyball Sport einsetzen werden. Umso mehr freut es mich, dass wir neben den bereits bestehenden Projekten, hier aktiv werden dürfen“, so Daniel Hupfer, Geschäftsführer BRANDSETTER.

„Daniel Hupfer und sein Team sind jung, innovativ und voller Power. Sie haben einen starken Bezug zum Volleyballsport. Wir freuen uns die Firma Brandsetter als Partner für den ÖVV gewonnen zu haben.“, so KR Peter Kleinmann, Präsident ÖVV.

zurück